PENSIONSVORSORGE

Das gesetzliche Pensionssystem stößt an die Grenzen seiner Leistungsfähigkeit. Mit der Pensionsvorsorge der Kärntner Landesversicherung nehmen Sie Ihre sichere Zukunft selbst in die Hand!

Die Zahl der Erwerbstätigen in Österreich sinkt immer weiter. Damit muss ein immer geringer werdender Teil der Bevölkerung den steigenden Anteil an PensionistInnen mitfinanzieren. Gleichzeitig steigt die Lebenserwartung kontinuierlich. Damit stößt das staatliche Pensionssystem eher früher als später an seine Grenzen.

Vor diesem Hintergrund wird auch die Pensionslücke immer größer: Während man heute bei Pensionsantritt etwa 30 Prozent des bisherigen Nettoeinkommens verliert, wird der Pensionsbezug in Zukunft noch geringer sein. Um den gewohnten Lebensstandard auch im Alter halten zu können ist es wichtig, dass Sie privat vorsorgen.

Pensionslücke abfedern – mit dem 3-Säulen-Prinzip

Ein optimaler Vorsorgeplan besteht aus drei Säulen: Gesetzliche, betriebliche und private Pensionsvorsorge. Die Kärntner Landesversicherung bietet eine Reihe von Produkten aus dem Bereich Lebensversicherung, mit denen Sie Ihre sichere Zukunft optimal gestalten können – maßgeschneidert auf Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse! Zur Ermittlung Ihrer Vorsorgelücken steht bei der KLV dabei immer eine unverbindliche Bedarfsanalyse. Nur so können mögliche Lücken lokalisiert und die optimalen Produkte gefunden werden.

Sprechen Sie mit uns!