Kärntner Landesversicherung - Zuverlässiger Schutz damit du deine Studienzeit genießen kannst

KLV Studentenversicherung

Vom Wohnungsbrand bis zum Fahrradunfall mit Verletzten – ohne Vorsorge ist deine finanzielle Existenz gefährdet. Check dir zuverlässigen Schutz, damit du deine Studienzeit sicher genießen kannst! Direkt zum Antragsformular!

Wow – die erste eigene Wohnung ist einfach nur lässig! Gut, sie ist vielleicht ein bisschen klein, aber dafür steht man endlich auf eigenen Beinen. Mit dem Studium starten viele junge Menschen in die Unabhängigkeit. Aber Achtung! Wer nicht mehr unter einem Dach mit den Eltern lebt, ist auch nicht mehr automatisch mitversichert. Wer im Schadenfall nicht gleich wieder vor den Trümmern seiner finanziellen Existenz stehen möchte, sollte auf alle Fälle vorsorgen!

ÖH-Versicherung nicht ausreichend
Wer den ÖH-Beitrag zahlt, ist automatisch unfall- und haftpflichtversichert. Gedeckt sind allerdings nur jene Unfälle und Schäden, die im Zusammenhang mit dem Studium stehen. Alles was „privat“ passiert, fällt nicht in die Deckung der ÖH-Versicherung.

Für eine sichere Zukunft ist eine private Vorsorge deshalb unbedingt ratsam! Die Studentenversicherung der Kärntner Landesversicherung bietet ein maßgeschneidertes Basis-Paket für Studentinnen und Studenten, das im Monat nicht mehr kostet als ein Mensa-Essen!

Die Vorteile im Überblick

  • Umfassender Basisschutz
    Genieße den Schutz von Haushaltsversicherung, Privat- und Sporthaftpflichtversicherung und Rechtsschutzversicherung!
  • Super-Storno
    Geh keine unnötige Bindung ein und nutze die Möglichkeit jeden Monat ohne Begründung kündigen zu können.
  • Unabhängig vom Wohn- und Studienort
    Deine Versicherung ist an dich gebunden und gilt automatisch in ganz Europa.
  • Unschlagbar günstige Prämie
    So günstig wie ein Mensa-Essen – den zuverlässigen Basisschutz gibt’s für nur 5 Euro im Monat!

Weitere Infos zur KLV Studentenversicherung stehen hier zum Download bereit.

 

Stell Deinen Antrag auf die Studentenversicherung der KLV schnell und einfach online!

Einfach Formular ausfüllen und abschicken!
Wir haben auch alle Informationen zu den benötigten Angaben und dem Vertragsabschluss in diesem Dokument für Dich zusammengefasst.

PERSÖNLICHE DATEN

 

Eingabeformat: YYYY-MM-DD z.B. 1995-01-20

 

DEINE KLV STUDENTENVERSICHERUNG

Prämie: Nur 5 Euro im Monat!

Beschreibung Versicherungssumme
Wohnungsinhaltsversicherung versichert ist der Wohnungsinhalt € 7.500,00
Privat- und Sporthaftpflichtversicherung zur Deckung von Ansprüchen Dritter € 750.000,00
Schadenersatz- und Strafrechtsschutzversicherung für den Privat- und Berufsbereich € 43.500,00

Alle Details zur Studentenversicherung findest du in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen!

VERSICHERUNGSBEGINN

Eingabeformat: YYYY-MM-DD z.B. 2014-01-20

Achtung: frühestmöglicher Beginn ist der erste Werktag nach Online-Abschluss! Die Vertragslaufzeit beträgt maximal 10 Jahre, monatlich kündbar.

Achtung:
Ein Online-Abschluss der Studentenversicherung ist nicht möglich, wenn du bereits von einer anderen Versicherung abgelehnt oder gekündigt wurdest. In diesem Fall wende Dich bitte direkt an einen unserer MitarbeiterInnen unter der Nummer 0463 5818 0 oder schicke uns eine Mail an studenten@klv.at.

Wir bitten um Verständnis,
deine Kärntner Landesversicherung

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN

Monatliche Prämie: € 5,-

 
 

SEPA-Mandat: Hiermit ermächtige ich die Kärntner Landesversicherung a.G. Zahlungen von meinem Konto mittels SEPA Lastschriften einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Kärntner Landesversicherung a.G. auf mein Konto gezogenen SEPA Lastschriften einzulösen.

Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

 

ABSCHLUSS

Mit meinen Daten wird vertrauensvoll umgegangen!

Hiermit stimme ich ausdrücklich zu, dass die Kärntner Landesversicherung Daten, die sich aus der Antragsbearbeitung oder der Vertragsdurchführung ergeben (Personenidentifikationsdaten, Prämiendaten, Versicherungsfalldaten, Risikodaten, den Versicherungsumfang betreffende Daten) zur Beurteilung des Risikos und der Ansprüche an andere Versicherungsunternehmen übermittelt und/oder den Gemeinschaftseinrichtungen der Versicherungsunternehmen überlässt.

 

Der Antragsteller hat den Antrag, die allgemeinen Versicherungsbedingungen, Vertriebsinformationen sowie diese Abschlusserklärung gelesen und macht durch Setzen des Häkchens diese zum Inhalt dieses Antrages und erkennt diese an.