Betriebs-­Haftpflicht-­versicherung

Wir schützen Ihr Vermögen durch die Erfüllung berechtigter Ansprüche sowie der Abwehr unbegründeter Forderungen, die gegen Ihren Betrieb geltend gemacht werden.

Angebot einholen

Wann greift meine Betriebs-Haftpflichtversicherung?

 

Beispiel:

 

Kurt hat in seiner Tischlerei einen Kundentermin zur Übergabe des neuen Schranks. Währenddessen fällt der Schrank aus dem Nichts auf den Fuß des Kunden. Jetzt ist nicht nur der Schrank beschädigt, sondern der Kunde zieht sich eine schwere Verletzung am Fuß zu.

Das kann Kurt ohne der Betriebs-Haftpflichtversicherung teuer zu stehen kommen. Jedoch ist Kurt bei der KLV gut abgesichert und die Schadensumme aus Schmerzensgeld, Behandlungskosten und Verdienstausfall seines Kunden, in Höhe von 15.000 €, sorgt für keine unerwarteten Kosten oder möglichen Liquiditätsschwierigkeiten.

Die Betriebs-Haftpflichtversicherung ist ein Baustein der Gewerbeversicherung

 

Weitere Infos gewünscht?

Für weitere Informationen sowie für ein unverbindliches Beratungsgespräch steht Ihnen Ihr persönlicher Berater jederzeit gerne zur Verfügung.